17.10.2019 07:44 |

Eishockey-Schallmauer

Grabner vor 600. NHL-Match: „Da geht noch viel“

Eishockey-Stürmer Michael Grabner spielt in der Nacht auf Freitag sein 600. NHL-Match. Seine Bilanz steht bei 168 Toren, 98 Assists. Mit der „Krone“ sprach er über die Rolle, den Start und die Zukunft!

Mit dem Heimspiel gegen Nashville durchbricht der 32-jährige Villacher die nächste Schallmauer, sagt über …

das Jubiläum. 600 Spiele sind schon stark, doch die Zahl könnte wesentlich höher sein. Verletzungen und der Lockout haben mich da gebremst.

seine Rolle. Gedraftet wurde ich als Offensiv-Crack, der versucht, Tore und Punkte zu sammeln. Inzwischen ist mein Part defensiver, das Unterzahlspiel eine meiner großen Stärken.

zehn Jahre NHL. Im Schnitt dauert eine NHL-Karriere drei Jahre. Ich bin in meiner elften Saison und auch deshalb noch da, weil ich mein Spiel umstellen, jede neue Aufgabe umsetzen konnte.

Torhunger. Er ist nach wie vor groß, aber ich verfolge meine Statistiken nicht mehr so akribisch wie vor fünf, sechs Jahren.

die Augenverletzung. Da die Pupille kaputt ist, ist es nicht so, wie es davor war, aber gut genug zum Spielen. Im Rink denke ich ohnehin nicht daran.

den Start. Mit dem 4:2 in Winnipeg halten wir nach fünf Spielen bei fünf Punkten. Wir boten gutes Hockey, anfangs wollte der Puck nicht rein. Wenn wir diese Konstanz öfter in Siege ummünzen, der Verletzungsteufel nicht so arg wie letztes Jahr zuschlägt, sehe ich gute Play-off-Chancen.

die NHL im Wandel. Zu meinen Anfängen gab es wenige Spieler in der Liga mit 18, 19 Jahren. Heute ist es Normalität und egal, wie groß oder schwer du bist. Das ideale Paket bildet heute ein guter Eisläufer, der zugleich ein harter Arbeiter ist und viel Spielverständnis mitbringt.

seine Zukunft. Mein Vertrag mit Arizona läuft bis 2021. Ich hoffe, dass dann noch weitere zwei, drei NHL-Saisonen folgen. Stand heute sage ich: Da geht noch viel. Ich will eines Tages selbst über das Karriereende entscheiden und nicht aufhören müssen, weil ich nicht mehr gut genug bin

Christian Reichel, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
21.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
KAA Gent

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen