16.10.2019 15:49 |

Gar nicht royal!

Märtha Louise: Ihr Schamane verrät Sex-Details

Das ist aber alles andere als royal! Der Freund von Norwegens Prinzessin Märtha Louise, Schamane Durek Verrett, hat jetzt in einem Podcast ganz schamlos über das Sexleben mit seiner königlichen Lebenspartnerin geplaudert.

Seit Mai ist Prinzessin Märtha Louise offiziell mit dem US-Schamanen Durek Verrett liiert. Einige Mitglieder des norwegischen Königshaus zeigten sich darüber nicht gerade glücklich. Und auch das neueste Interview des 44-Jährigen wird diese Meinung wohl nicht ändern. In seinem Podcast sprach der Amerikaner jetzt nämlich ganz schön schamlos über das Liebesleben mit seiner royalen Freundin.

Gar nicht royal!
„Manchmal habe ich drei- bis viermal am Tag Sex und meine Freundin fragt immer: ,Solltest du nicht kommen?‘ Und ich antworte: ,Nein, aber ich gebe dir so viele Orgasmen, wie du willst. Wir können ein paar Stunden warten, wenn du willst“, plauderte Verrett bei „Ancient Wisdom Today“ aus dem Nähkästchen.

Doch nicht immer sei er beim Liebesspiel so zuvorkommend, so der Schamane weiter. Manchmal wolle er auch einfach „wie ein Verrückter kommen“. Die pikante Episode des Podcasts ist mittlerweile aber nicht mehr online.

Ob dieser intime Talk zu noch weiteren Zerwürfnissen zwischen den norwegischen Royals kommen wird? Immerhin wurde der 48-Jährigen erst im August untersagt, ihren royalen Titel geschäftlich zu nutzen. Grund dafür waren Workshops, den sie mit ihrem Liebhaber abgehalten und mit ihrem königlichen Titel beworben hatte.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen