26.09.2019 09:00 |

„Kannst nicht mehr“

Cathy Hummels spricht über ihre Depressionen

Fußballergattin und Influencerin Cathy Hummels hat offen und ehrlich über ihre psychischen Probleme gesprochen. Mit der Hilfe ihres Bruders und ihres Ehemannes Mats konnte sie ihre Depressionen in den Griff bekommen.

Die 31-Jährige ist nicht nur für ihre gute Laune bekannt, sondern auch für ihre offene und ehrliche Art. Dies beweist sie nun erneut: In einem Interview mit RTL spricht die Ehefrau des berühmten Fußballers Mats Hummels über ihre langjährigen Depressionen.

„Wusste nicht, was los war“
Schon seit sie sechzehn war, hatte die Moderatorin mit der Krankheit zu kämpfen, wusste aber damals nicht, was mit ihr los war. „Ich war unglaublich traurig und ich habe meinen Lebenswillen so ein bisschen verloren gehabt. Ich war nicht mehr so lebensfroh. Und da merkst du halt, da ist was falsch“, schilderte die Spielerfrau.

„Dann kannst du nicht mehr“
Besonders Stress sei der Grund gewesen, weshalb sie oft depressiv wurde. „Ich habe so viel gemacht, dass ich nie entspannt habe und dann irgendwann sagt der Körper, der Geist: Ich kann nicht mehr, und dann kannst du auch nicht mehr“, verriet Hummels.

Von Ehemann Mats unterstützt
Da ihr Bruder als Psychologe tätig ist, konnte er ihr zum Glück bei ihren Problemen und ihrer Genesung helfen. Auch ihr Ehemann Mats habe sie immer unterstützt. „Seit Jahren bin ich jetzt auch hier oben gesund und das war schon auch ein langer Weg, aber ich glaube, man muss einfach ein Ventil finden“, erklärte die Brünette.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.