18.09.2019 08:35 |

„Teuerstes Häusl“

Satte 124.000 Euro für öffentliche Stadt-Toilette

Die neue, öffentliche WC-Anlage am Eisenstädter Domplatz sorgt für Ärger: Angesichts der Kosten von 124.000 Euro spricht FP-Stadtparteiobmann Géza Molnár jetzt vom „teuersten Häusl der Welt“. Zudem sei die Anlage wegen eines Defekts teilweise gesperrt.

Wie berichtet, hatte sich die Stadt für die moderne Automatik-Toilette entschieden, weil es auf den öffentlichen WCs immer wieder zu Beschädigungen gekommen war. Die Kosten für das zerstörungssichere und selbstreinigende Klo sorgen jedoch für Kritik.

„Teuerste Toilettenanlage“
„Die teuerste, steuerfinanzierte Toilettenanlage der Welt steht in Eisenstadt“, so Molnár bissig. Er kritisiert auch, dass im Gegenzug drei andere öffentliche Toiletten geschlossen wurden.

Die Stadtgemeinde argumentiert hingegen mit Kostenersparnis durch die moderne Lösung: „Die Anschaffung der neuen Anlage rentiert sich bereits nach drei Jahren.“

Christoph Miehl, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Burgenland Wetter
11° / 17°
stark bewölkt
10° / 22°
wolkig
10° / 19°
stark bewölkt
9° / 17°
stark bewölkt
10° / 20°
stark bewölkt

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter