Rund um Lambach:

Zugverkehr wegen 50 Flüchtlingen gestoppt

Ein Such- und Hilfsaktion läuft gerade in Edt bei Lambach: Hier wurden etwa 50 Migranten gesichtet, die im Gelände herumirren. Aus Sicherheitsgründen ist der Zugverkehr gestoppt.

Etwa 50 Flüchtlinge werden in der Gegend rund um Edt bei Lambach vermutet. Sie wurden am Mittwochmorgen gesichtet. Woher sie kamen - ob vom Zug oder aus einem Lkw - ist noch unklar.

Versorgung aufgebaut
Ein Großaufgebot der Polizei sucht derzeit nach den Migranten. Rund 30 wurden schon gefasst und werden vom Roten Kreuz mit Essen und Trinken versorgt.

Unfälle befürchtet
Da noch etwa 20 Flüchtlinge unterwegs sind und befürchtet werden muss, dass sich einige auf die Gleise der Westbahnstrecke verirren, wurde der Zugverkehr gestoppt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

CR7 im Gefühls-Chaos
Ronaldo bricht während TV-Interview in Tränen aus
Fußball International
Torjäger angeschlagen
Stürmer-Not: Salzburg-Gegner Genk nicht auf Touren
Fußball International
„Kein Millimeter ...“
Grönemeyer: Applaus von Österreichs Außenminister
Österreich

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter