02.09.2019 15:38 |

Grundrezept

Nudelteig

Sie können die Nudeln auch gerne noch einfärben. Dazu eignen sich Rote-Rüben-Saft und Spinat am besten. 

Für 4 Portionen

Zutaten:

  • 100 g Mehl (glatt)
  • 100 g Mehl (griffig)
  • 5 Eidotter
  • 1 Ei

Zubereitung:

Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

In Klarsichtfolie verpackt 30 Minuten rasten lassen. Danach nach Wahl weiterverarbeiten.

Etwa 3 Minuten in kochendem Salzwasser bissfest kochen und in der gewählten Sauce schwenken.

Tipp: Wir haben unseren Nudelteig mit einer Käse-Oberssauce vollendet.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen