28.08.2019 08:55 |

„Ruh mich fleißig aus“

Lena Meyer-Landrut gibt Gesundheits-Update

Erst Anfang der Woche hat Lena Meyer-Landrut ihre Fans mit einem kurzen Clip, in dem sie am Tropf hing, in Sorge versetzt. Jetzt die Entwarnung: Die Sängerin ist auf dem Weg der Besserung!

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Mir gehts schon viel besser, ich ruh mich fleißig aus und morgen bin ich bestimmt wieder top fit“, schrieb Lena Meyer-Landrut jetzt auf Instagram, nachdem sie aufgrund einer Nierenbeckenentzündung Anfang der Woche ins Spital musste, um dort Infusuionen zu bekommen. 

Über die vielen Genesungswünsche, die in den letzten Stunden eingegangen waren, zeigte sich die Sängerin auf jeden Fall sehr erfreut. „Dankeeeee für die ganzen Gute -Besserungswünsche. Ihr seid alle so zuckersüß!“, richtete die 28-Jährige ihren Instagram-Anhängern aus.

Erst am Wochenende passierte der Sängerin auf der Bühne in Berlin ein Hoppala. Mit dem Mikrofon stieß sich Lena Meyer-Landrut ein Stück ihres Zahns aus, wie sie in einem Interview verriet. 

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 23. Jänner 2022
Wetter Symbol