27.08.2019 11:13 |

Bei US-Open

Zu jung? Kein Bier für Boris Becker in New York

Boris Becker ist in einem New Yorker Supermarkt nach eigenen Angaben daran gescheitert, ohne Ausweis Bier zu kaufen. Die Verkäuferin habe ihn für zu jung gehalten, twitterte Deutschlands Tennis-Ikone. Weil der 51-Jährige sich nicht habe ausweisen können und die Verkäuferin ihm sein Alter nicht abnahm, musste er sein Bier stehenlassen. 

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Ist Boris Becker zu jung für ein Bier? Nach Ansicht einer Supermarkt-Kassiererin in New York offenbar schon! Denn sie verlangte von der Tennis-Legende einen Ausweis. Becker sagte ihr, er sei 51. Doch damit gab sich die Kassiererin nicht zufrieden. Boris: „Sie sagte, ich sähe jünger aus und verweigerte mir den Verkauf ohne den Ausweis. Das nehme ich als Kompliment“, schrieb Becker am Montagabend auf twitter.

In den meisten US-Staaten liegt das Mindestalter beim Alkoholkauf bei 21 Jahren. Der dreifache Wimbledonsieger Becker ist während der US Open für den TV-Sender Eurosport in New York als Experte im Einsatz.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 22. Jänner 2022
Wetter Symbol
(Bild: whow)