10.08.2019 20:04 |

Fluoreszierende Haut

Rätsel gelöst: Warum Katzenhaie grün leuchten

Forscher der Yale University in New Haven im US-Bundesstaat Connecticut haben jetzt herausgefunden, warum Kettenkatzenhaie im Dunkeln grünlich leuchten. Demnach zeichnen kleine Moleküle in der Haut der Tiere, die in bis zu 30 Metern Tiefe leben, für die sogenannte Biofloureszenz verantwortlich.

Wie ein Team um Hyun Bong Park an der Yale University herausfand, handelt sich dabei um eine bis dato noch völlig unbekannte Gruppe von Fluoreszenzmolekülen, die offenbar antimikrobielle Eigenschaften besitzen und die die Haie möglicherweise auch vor Infektionen schützen.

Stell dir vor, ich wäre grün und nur du könntest das sehen“
Man nimmt an, dass den Kettenkatzenhaien ihr grünliches Leuchten vor allem als Erkennungsmerkmal dient. Damit könnten die Tiere im Dunkeln etwa potenzielle Partner finden, während sie für andere Meeresbewohner unsichtbar bleiben, so die Wissenschaftler. „Stell dir vor, ich wäre grün und nur du könntest das sehen, aber alle anderen nicht“, beschreibt Parks Kollege Jason Crawford das Prinzip.

Für den Menschen ungefährlich
Der im Atlantik, im Golf von Mexiko sowie in der Karibik beheimatete Kettenkatzenhai ernährt sich hauptsächlich von Krebstieren, Tintenfischen, Vielborstern und Knochenfischen. Für den Menschen ist die Art ungefährlich.

Wilhelm Eder
Wilhelm Eder

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Premier League
ManCity bleibt mit Auswärtssieg an Liverpool dran!
Fußball International
Violett weiter in Not
Wieder nix! Austria erzittert nur 2:2 bei Hartberg
Fußball National
Deutsche Bundesliga
Sabitzers Leipziger schlagen Hütters Frankfurter!
Fußball International
Reims in Pole-Position
Sturms Dario Maresic wechselt nach Frankreich
Steiermark
Zweite deutsche Liga
Hinterseer-Tor bei 4:2 von Leader HSV in Karlsruhe
Fußball International