14.07.2019 16:37 |

Silverstone-Aufreger

„Was zur Hölle?“ Hier schießt Vettel Verstappen ab

Es war der große Aufreger des Formel-1-Rennens in Silverstone: Ferrari-Ass Sebastian Vettel schoss Red-Bull-Star Max Verstappen ab (oben im Video). Am Ende schnappte sich WM-Leader Lewis Hamilton den Heimsieg.

Was war passiert? Der Deutsche sog sich in Runde 37 im Windschatten an den Niederländer heran. Der bremste jedoch früher als Vettel erwartet hatte. Die Folge: Der Ferrari-Pilot krachte Verstappen ins Heck. „Was zur Hölle?“, schimpfte Verstappen. Vettel funkte an seine Box: „Was hat er da gemacht?“

„Ich glaube, ihm fehlte der Abtrieb durch den Windschatten“, analysierte ORF-Experte Alexander Wurz den Aussetzer von Vettel.

Beide konnten weiterfahren
Unglaublich, aber wahr: Beide konnten weiterfahren. Während sich Verstappen relativ glimpflich aus dem Kies befreite, war der Ferrari stärker beschädigt. Vettel musste an die Box. Zudem gab es dann auch noch eine Strafe für den Deutschen, der in letzter Zeit nicht mit starken Leistungen glänzen konnte. Vettel, der weit zurückfiel, erhielt auch noch eine Zehn-Sekunden-Strafe.

Das Rennen war für ihn damit gelaufen. Vettel wurde beim Sieg von Lewis Hamilton 16., Verstappen landete immerhin noch auf Rang fünf. Nach dem Grand Prix gab‘s eine Entschuldigung des Heppenheimers (oben) ...

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.