01.07.2019 10:16 |

Fußfessel entfernt

Häftling am Hauptbahnhof von Polizei gefasst

Den wahrlich richtigen Riecher haben Beamte am späten Sonntagabend am Wiener Hauptbahnhof gehabt. Als sie einen schlafenden Mann auf einer Bank bemerkten und ihn einer Kontrolle unterzogen, stellten sie rasch fest, dass sich der 34-Jährige äußerst nervös zeigte. Den Grund dafür sollten die Beamten nur Augenblicke später kennen …

Denn der verdächtig wirkende Mann, der seinen Hund bei sich hatte und sich immer wieder hektisch umblickte - offenbar auf der Suche nach Fluchtmöglichkeiten, so die Vermutung der Polizei -, hätte sich eigentlich gar nicht am Wiener Hauptbahnhof befinden dürfen, ja nicht einmal in der Bundeshauptstadt. Denn bei ihm handelt es sich um einen Häftling mit elektronischer Fußfessel, der eigentlich in Graz wohnt und sich dort auch hätte aufhalten sollen!

Fußfessel selbst entfernt
Gelingen konnte der eigentlich untersagte Trip nach Wien, indem der Mann selbst die Fußfessel entfernte, wie es seitens der Wiener Polizei am Montag hieß. Daraufhin tauchte er offenbar unter - und in der Bundeshauptstadt wieder auf.

Der Verdächtige ist bereits mehrfach amtsbekannt, wurde festgenommen und in die Justizanstalt Josefstadt überstellt. Sein Hund wurde der Wiener Tierrettung übergeben.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Wien Wetter

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen