Helfer brauchte Hilfe:

Bergretter bei Übung ins Leben zurückgeholt!

Auf einmal ging es um Sekunden! Während der wöchentlichen Übung brach ein 62-jähriger Bergretter aus Ebensee leblos zusammen. Seine Kameraden und Helfer der Wasserrettung, die auch beim Training dabei waren, konnten den zweifachen Vater ins Leben zurückholen.

Die Übung wurde für viele Nachwuchs-Bergretter zum Ernstfall. Erst sah alles so aus, als habe Hubert J. (62) einen allergischen Schock. „Während der Übung hatte ihn ein Insekt gestochen und nach der Überfahrt mit dem Wasserrettungsboot nach Ebensee begann er zu torkeln“, sagt Ortsstellenleiter Andreas Buchegger. Der sportliche Helfer kollabierte, war leblos.

Allergischer Schock befürchtet
„Wir begannen sofort mit der Reanimation und die Kollegen von der Wasserrettung hatten Sauerstoff am Boot, außerdem war der Rettungshelikopter Martin 3 in drei Minuten vor Ort“, schildert Buchegger die perfekte Rettungskette, der sein Kamerad auch sein Leben verdankt. Der Vater von zwei erwachsenen Töchtern konnte reanimiert und im Spital sofort operiert werden. Wie sich herausstellt, hatte er keinen allergischen Schock, sondern einen Herzinfarkt erlitten und wird jetzt auf der Intensivstation betreut.

Markus Schütz/Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen