Landesgartenschau:

Der Paradiesgarten in Aigen-Schlägl ist eröffnet

Die Landesgartenschau „Bio.Garten.Eden“ in Aigen-Schlägl ist eröffnet. Sie lädt alle ein, zu schauen, riechen, schmecken und zu träumen.

Die meisten Blühpflanzen, die in den letzten Wochen in die vielen Beete der rund 25 Schaugärten gesetzt wurden, tragen Bio-Zertifikat. Sie werden nun bis 13. Oktober ihre Farben und Düfte entfalten und den Lauf der Jahreszeiten anschauen, riechen, erleben lassen. Die siebte Landesgartenschau mit dem Motto „Bio.Garten.Eden“ will auf dem 15 Hektar großen Gelände aber noch viel mehr: „Wir zeigen auch, wie Bio auf den Teller kommt“, sagt Geschäftsführerin Barbara Kneidinger. Darum ist die Landwirtschaft großes Thema, sogar Mühlviertler Schafe und Kühe dürfen auf einer Wiese weiden.

Rund 700 Veranstaltungen sind geplant, Kinder haben attraktive Spielplätze. Zu den schönsten Platzerln, die man für sich entdecken sollte, zählen der Stiftergarten und ein Schöpfungsgarten. Augenweide: die Schlägler Terrassen mit zarten Wiesenblumen.

Elisabeth Rathenböck, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Krankheitsvorbeugung?
Exotisches Superfood nicht überschätzen!
Gesund & Fit
Im Gegensatz zum LASK
Bundesliga kritisiert Brügges Spielverlegung
Fußball International
Auf Jankos Spuren
Nächster Österreicher wechselt nach Australien!
Fußball International
Irina verzaubert Fans
Sexy Freestylerin zieht während Trick Bluse aus
Fußball International

Newsletter