26.02.2019 12:14 |

Und Irina schaute zu

Gaga & Cooper kuschelten nach Oscars weiter

Der innige Auftritt von Lady Gaga und Bradley Cooper bei den Oscars hat die Gerüchte um eine heimliche Affäre der Schauspielkollegen ordentlich angefacht. Und auch nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung wurde bei den beiden heftig weiter geflirtet - ganz ungeniert und vor den Augen von Coopers Freundin Irina Shayk.

Die „Daily Mail“ veröffentlichte Fotos von der Oscar-Aftershow-Party, auf denen zu sehen ist, wie innig sich Bradley Cooper und Lady Gaga auch noch nach der offiziellen Gala im Dolby Theater und dem innigen Auftritt der beiden zeigten. Zu sehen ist, wie sich die Sängerin vertraut an ihren „A Star is Born“-Kollegen schmiegte, während dieser schützend die Hand um ihren Rücken hielt. 

Besonders hart waren diese Szenen wohl für Irina Shayk, die zwar die offizielle Freundin Coopers ist, aber während dieser mit der 32-Jährigen Intimitäten ausstauschte, wie das fünfte Rad am Wagen daneben saß und zuschauen musste.

Und auch, wenn sich die russische Model-Beauty Sonntagnacht tapfer hielt, sogar die Erste war, die Lady Gaga nach ihrem Sieg in der Kategorie „Bester Filmsong“ gratulierte, sprechen die neuesten Bilder des Paares vom Tag danach Bände. Paparazzi erwischten Cooper und Shayk, während sie mit ihrem Wagen in Los Angeles unterwegs waren. Die Stimmung: eher eisig. 

Bradleys Ex-Gattin nicht überrascht über Oscar-Gekuschel
Nicht überrascht über das Gekuschel von Cooper mit Lady Gaga scheint übrigens auch dessen Ex-Frau Jennifer Esposito zu sein. Die 45-Jährige reagierte mit einem „Ha!“ auf ein Posting von US-Schauspieler David Spade. Der US-Schauspieler hatte während der Oscar-Gala auf Instagram gewitzelt: „Besteht nur eine Chance, dass die beiden nicht miteinander f ...?“ Espositos Aussage wird als eine Art „erwischt!“ gewertet.

Cooper und Esposito waren vier Monate lange von Dezember 2006 bis Mai 2007 verheiratet. Mit Irina Shayk ist der Schauspieler seit 2015 liiert. Gemeinsam haben sie Tochter Lea (23 Monate).

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.