Oben-ohne-Shooting

80er-Jahre-Supermodel Porizkova superheiß mit 53

Adabei
01.02.2019 05:55

Unglaublich aber wahr: Vor 30 Jahren zeigte Paulina Porizkova ihre Traumfigur zum ersten Mal in der „Swimsuit“-Ausgabe von „Sports Illustrated“. Jetzt beweist die Model-Schönheit, dass sie sich auch mit 53 nicht verstecken muss. Im Gegenteil!

Für die aktuelle Ausgabe der „Sports Illustrated“-Bademodenausgabe schlüpfte Paulina Porizkova in dieselben knappen Bikinis, die sie bereits zu Beginn ihrer Karriere zur Schau gestellt hatte. Genauer gesagt ist es das Unterteil - oben bleibt sie bei dem Shooting nämlich ohne.

Dem „People“-Magazin verrät Porizkova, dass sie gemischte Gefühle hatte, als sie das Angebot bekam: „Zuerst war ich begeistert, als das älteste Girl im ,Sports Illustrated‘-Stall zu erscheinen. Mein zweiter Gedanke war: ,Verdammt, ich muss mit 20-Jährigen im Bikini posieren.‘ Ich setze mich zwar militant dafür ein, dass auch ältere Frauen als schön und sexy gelten - aber leider fühle ich mich nicht immer so.“ 

Mit dem Ergebnis des sexy Bademoden-Shootings ist die 53-Jährige, die unter anderem auch schon am Cover der „Vogue“ und des „Playboy“ zu sehen war, allerdings mehr als zufrieden: „Ich habe die Christie-Brinkley-Pose benutzt, bei der ich die Hüften zur Seite drehe und die Schultern grade lasse. Dazu hab ich dann gut die Luft eingezogen.“

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele