27.01.2019 18:10 |

Lehrlingsmesse

Eine Lehre, die Glanz ins Leben bringt

Zwar keine goldene Nase, aber eine goldene Handyhülle gibt’s für jeden, der bei der ersten Kärntner Lehrlingsmesse selbst Hand anlegt.

Dass nicht alles Gold ist, was glänzt, gilt bei einem Beruf wohl eher nicht - Vergolder und Staffierer machen aus Zier-, Gebrauchs- und Einrichtungsgegenständen aus Holz, Metall, Gips, Marmor, Glas oder Kunststoff glänzende Besonderheiten. Ihr täglich Brot: Blattgold, Blattsilber, Schlagmetall, Blattaluminium, Blattkupfer und Bronzepulver! Gelehrt wird das Handwerk, das 2017 von der UNESCO als erhaltenswertes immaterielles Kulturerbe eingestuft wurde, in Kärnten nur an einem Standort: Im Keller des Landesmuseums in Klagenfurt findet man die Restaurierwerkstatt, wo Ausbildungsleiter Leopold Ehrenreicher in die alte Handwerkskunst einführt.

Ebendieser wird bei der Kärntner Lehrlingsmesse vom 31. Jänner bis zum 2. Februar Einblicke in seine Lehrberufe geben. Am Stand in den Klagenfurter Messehallen ist eine kleine Grundausstattung für künftige Restauriermeister selbstverständlich mit dabei: Flach-, Spitz-, Borsten- Haarpinsel, Kreidegrundsieb, Modellierspachteln, Grundfeilen, Bildhauereisen, Riffelraspeln, Repariereisen, Punziereisen, Bimsstein, Anschießwerkzeug, Naturschwamm, Hühnerfedern, Rehleder, Poliersteine und ein Anklopfset. Mit diesem Werkzeug sorgt der Meister für ein Messehighlight: Im Miniworkshop „Handyhüllen vergolden“ kann jeder Jugendliche selbst Hand anlegen und ein erstes Gefühl für den Lehrberuf erschnuppern.

Genauso soll die Lehrlingsmesse nämlich an eine Karriere mit Lehre heranführen: Jeder Besucher kann „live und in Farbe“ sehen, was ihn in dem zukünftigen Job erwarten würde, erste Erfahrungen sammeln und vielleicht sogar mit zukünftigen Ausbildern und Kollegen plaudern. Die Lehrlingsmesse findet am 31. Jänner und 1. Februar als schulbezogene Veranstaltung statt. Samstag, 2. Februar, ist von 9 bis 13 Uhr Familientag. Eintritt frei!

Elisabeth Nachbar
Elisabeth Nachbar
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen