Di, 19. Februar 2019
21.01.2019 19:42

80 Meter lang

Video: Mega-Transformator rollte durch Völkermarkt

80 Meter lang und 600 Tonnen schwer - das sind die imposanten Maße des Spezialtransporters, der am Montag einen Trafo von Grafenstein nach Völkermarkt gebracht hat. Der Transport des Transformators ins Umspannwerk Obersielach war eine logistische Herausforderung.

Mit der Bahn wurde der 220/110-KV-Transformator zuerst bis nach Grafenstein transportiert. Dann ging es mit einem Spezialtransporter über die Packer Bundesstraße weiter. Das Gefährt besteht aus zwei Schwertransportern, die den tonnenschweren Trafo vorne zogen und hinten schoben. Der Weg nach Obersielach barg einige Hürden - etwa zwei Kreisverkehre in Völkermarkt und einige Brücken.

Wie unser Video zeigt, war sogar das Abbiegen eine Herausforderung. Teilweise mussten Verkehrsschilder vorübergehend entfernt werden.

Nach drei Stunden Milimeterarbeit war die Fahrt mit dem Spezialtransporter vorbei - und der Trafo ist im Umspannwerk Obersielach angekommen. Einer der insgesamt drei Transformatoren musste aufgrund eines Störfalles kurzfristig ausgetauscht werden. Das Umspannwerk Obersielach versorgt das Stromnetz der Kärntennetz GmbH und damit ein Großteil der Kärntner Haushalte und Wirtschaftsbetriebe mit Strom.

Clara Milena Steiner
Clara Milena Steiner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Champions League
LIVE: Führt Messi Barcelona gegen Lyon zum Sieg?
Fußball International
Stärkste Vespa ever
Vespa GTS 300: Bestseller mit Espresso-Zuschlag
Video Show Auto
Champions League
LIVE: Können Alabas Bayern bei Liverpool bestehen?
Fußball International
Lkw-Sicherheitsgipfel
Vorerst kein verpflichtender Abbiegeassistent
Österreich
Der „Krone“-Experte
Goldberger: „Wir werden diese WM rocken!“
Wintersport
Katze, Musen, Allüren:
Das krone.tv-Spezial zu Lagerfelds Modeerbe
Video Nachrichten

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.