Do, 24. Jänner 2019

Tagelang eingeschneit

13.01.2019 17:30

Das Video: Bundesheer vereint Laura und ihre Mama

„Neun Tage sind schon lang“, sagt Lauras Mutter. Ihre Tochter war mehrere Tage im steirischen Radmer eingeschneit, nachdem sie zu ihrer Oma auf Besuch gefahren war. Das Bundesheer flog die Neunjährige am Freitag aus und vereinte Mutter und Tochter. Zu sehen sind die berührenden Szenen in einem Video der Streitkräfte.

„Der Pilot meinte, es sei überhaupt kein Problem, dass man Laura mitnehme, das Kind gehöre zu seiner Mama“, erzählt die überglückliche Mutter in dem Video. Die Soldaten hätten sich wunderbar um die Neunjährige gekümmert, sie während ihres ersten Fluges abgelenkt. „Es war alles sehr liebevoll, sehr professionell. Laura hat erzählt, dass es ,eh voll cool war‘, und dass immer jemand mit ihr geredet hat, sie abgelenkt hat“, ist die Steirerin erleichtert.

„Du freust dich einfach, dass du sie endlich wieder bei dir hast“
Dann die erlösenden Sekunden: Laura landet in dem Hubschrauber. „Dann ist die Tür aufgegangen. Du freust dich einfach, dass du sie endlich wieder bei dir hast.“ Tränen flossen, es wurde minutenlang umarmt und gebusserlt. „Neun Tage sind schon lang“, so die Mutter, die den Einsatzkräften sehr dankbar ist.

Verteidigungsminister Kunasek Zeuge des Wiedersehens
Zeuge dieser Szenen war übrigens auch Verteidigungsminister Mario Kunasek, der an diesem Tag einen Besuch im Fliegerhorst Aigen absolvierte und sich mit den frisch Wiedervereinten fotografieren ließ.

Am Sonntag konnte die Straße nach Radmer, die L17, nach acht Tagen wieder freigegeben werden. Die akute Lawinengefahr konnte gebannt werden, nachdem am Samstagnachmittag einige Hubschrauberflüge zur Lawinensprengung möglich waren. Einige Straßen müssen aber gesperrt bleiben, 1555 Personen sind damit weiterhin von der Außenwelt abgeschnitten. Die Feuerwehren sind in der Obersteiermark seit 5. Jänner im Dauereinsatz.

Heike Reinthaller-Rindler
Heike Reinthaller-Rindler

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
Kürzungen am Prüfstand
EU-Verfahren wegen Familienbeihilfe eröffnet
Österreich
Genug von Mama!
Tochter Shiloh will bei Angelina Jolie ausziehen
Video Stars & Society
Esterhazy vs. Ottrubay
Streit der Adelsclans um 800-Millionen-Vermögen
Burgenland
Erfreulicher Ausblick
Klirrende Kälte macht am Wochenende Pause
Österreich
„Gehören zu Aktivsten“
Jahresbilanz präsentiert: 12.611 Abschiebungen
Österreich
Drama in Wohnung
Gas ausgetreten: Ein Toter und ein Verletzter
Oberösterreich
Neun gesunde Welpen
Ausgesetzte Hündin ist Mama geworden
Tierecke
Top-Fahrt im Video
Kitz-Training: Reichelt top, Mayer im Glück
Wintersport
Steiermark Wetter
-4° / 1°
stark bewölkt
-5° / 0°
stark bewölkt
-3° / 1°
bedeckt
-4° / -1°
stark bewölkt
-8° / -3°
leichter Schneefall

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.