23.12.2018 08:00 |

In Indien im Gefängnis

Botschaft holt Kärntnerin nach 16 Monaten aus Haft

Weihnachtswunder für eine Familie aus Villach: 16 Monate musste Martina K. in einem Frauengefängnis im Süden Indiens verbringen - weil sie im August 2016 mit einem abgelaufenen Visum erwischt worden war. Nun ist die 38-Jährige frei! Die österreichische Botschaft holte sie rechtzeitig zum Heiligen Abend heim.

Noch im Sommer 2016 meldete sich Martina K. bei ihren Freunden auf Facebook ab. Sie wolle „ihre Studien in Indien vorantreiben“. Dazu besuchte sie ein Meditationszentrum in Penukonda im Süden des Subkontinents. Ihr Visum lief ab. Fünf Tage später wurde die 38-jährige Villacherin von der Polizei in Karunagappally festgenommen.

Laut indischen Gesetzen brauchen ausländische Staatsbürger neben einem gültigen Pass auch ein Visum, ansonsten drohen Haftstrafen. Das wurde der Villacherin zum Verhängnis. 16 Monate musste sie in einem Frauengefängnis verbringen.

Gemeinsam mit einer NGO aus Indien setzte sich die österreichische Botschaft in Neu-Delhi für die Kärntnerin ein. Warum die Verhandlungen so lange gedauert haben, ist noch unklar. Pünktlich zum Weihnachtsfest durfte sie endlich das Gefängnis verlassen und sich auf den Heimweg zu ihrer Mutter machen.

Klaus Loibnegger, Alexander Schwab und Elisabeth Nachbar, Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Leipzig siegt
Champions-League-Erdbeben, Liverpool verliert 0:2
Fußball International
Haaland-Triplepack
6:2! Ganz Europa applaudiert Salzburger Bullen
Fußball International
Salzburg-Fans träumen
„Wir hol‘n die Meisterschaft und den Europacup...“
Fußball International
Haaland verzückt
Selbst Rapid bewundert Salzburgs Wunder-Striker
Fußball International
Gegen Genk überragend
„Big Earl“ Haaland jagt Fußball-Welt Schrecken ein
Fußball International
CL-Überraschung
1:1! Inter stoppt Slavia im letzten Moment
Fußball International
Spektakulär!
„Mozartstadt“-Choreographie zum CL-Auftakt
Fußball International
Auf Gleisen erwischt
Randalierende Lille-Fans in Amsterdam festgenommen
Fußball International
Heute wird‘s ernst
Champions-League-Hammer! krone.tv in Salzburg
Video Fußball

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Newsletter