Do, 24. Jänner 2019

Star dementiert

17.12.2018 09:21

Jennifer Lawrence: „Hatte nicht Sex mit Weinstein“

Nachdem zahlreiche Medien die Behauptung verbreiteten, Jennifer Lawrence habe Sex mit Harvey Weinstein gehabt, hat die Schauspielerin nun reagiert und eine Affäre mit dem Filmproduzenten dementiert.

Vergangene Woche wurde Jennifer Lawrence wegen einer Klage gegen Harvey Weinstein durch den Schmutz gezogen. Eine Frau hat den ehemaligen Filmmogul vor dem Gericht in Los Angeles wegen sexueller Nötigung verklagt.

„Habe mit Lawrence geschlafen“
Laut Gerichtsakten will die Nachwuchsschauspielerin Weinstein beim Sundance Film Festival 2013 bei einer Party im Waldorf Astoria getroffen haben. Als sie aufgestanden und auf die Damentoilette gegangen sei, sei der Produzent ihr gefolgt: „Er hat dann einfach auf dem Klo seine Hose runtergezogen, seinen Penis rausgeholt und gesagt: ‚Mein Schwanz ist toll. Magst du ihn?‘“

Später soll Weinstein laut Gerichtsakten die junge Frau gezwungen haben, Oralsex bei ihm durchzuführen. Als sie dabei geweint habe, soll er zu ihr gesagt haben: „Ich habe mit Jennifer Lawrence geschlafen und schau, wo sie jetzt gelandet ist. Sie hat gerade einen Oscar gewonnen.“ Danach habe er auf ihren Rock ejakuliert.

„Fühle mit allen Frauen“
Laut der Klage habe Weinstein der Schauspielerin in den nächsten zwei Jahren immer wieder ein paar Rollen angeboten und sie zu sich in sein Büro bestellt. Die sexuellen Attacken seien weitergegangen, bis sie im Dezember 2015 bei einem Event im Beverly Hills Hotel Weinsteins Avancen abgelehnt habe und aus dem Zimmer laufen habe wollen: „Er hat mich in sein Badezimmer geschubst und gesagt: ‚Halte deinen fucking Mund. Du willst das Ganze doch nicht total abfucken, oder?‘“ 

Jennifer Lawrence dementierte, dass sie eine Affäre mit Weinstein gehabt habe. Sie erklärte in einem Statement: Sie fühle mit allen Frauen, die Harvey Weinstein zum Opfer gefallen seien. Ihre Beziehung zu ihm sei ausschließlich professioneller Natur gewesen.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Fett, schlank, schnell
Neuer Porsche 911: Wirklich der beste Elfer ever?
Video Show Auto
Neun gesunde Welpen
Ausgesetzte Hündin ist Mama geworden
Tierecke
St. Ulrich im Greith
Eine Tiersegnung für Kuh, Katz & Co.
Tierecke
„Viel zu dünn“
Celine Dion ist nur noch Haut und Knochen
Video Stars & Society
Open-World-Shooter
Neuer Story-Trailer zu „Far Cry New Dawn“
Video Digital

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.