Gegnerische Fans baff

Italien: Liebeserklärung an Ronaldo am Titelblatt!

Mit Ronaldo erreicht der Fußball-Hype in Italien neue Dimensionen. Das scheinen auch die Redakteure der renommierten Sporttageszeitung „Gazzetta Dello Sport“ gemerkt zu haben. Denn nach dem ersten Spiel des Portugiesen im neuen Trikot kommen sie nicht mehr aus dem Schwärmen raus.  Eine Liebeserklärung an einen Fußballer kam allerdings noch nie von der berühmten Zeitung. Bis jetzt.

Beim Spiel von Juventus A gegen Juventus B vor 5.000 (inoffiziell 15.000 Zuschauern) traf Ronaldo schon nach sieben Minuten. Das veranlasste die Tageszeitung dazu, mit „Cristiamo“ also mit einem Wortspiel aus Cristiano und „Ti amo“ (zu Deutsch: ich liebe dich) zu titeln.  Allerdings sind die Fans der gegnerischen Mannschaften ziemlich empört über die ansonsten unabhängige Tageszeitung. Die Meisterschaft in Italien geht am 18.8. los. Juventus muss am ersten Tag gegen Chievo ran. Das Spiel in Verona ist schon ausverkauft.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten