Mi, 20. Juni 2018

Live in Wien und Linz

07.05.2018 12:00

Popstars Seeed kehren auf die Bühne zurück!

In den letzten Jahren ist es ziemlich ruhig geworden um die deutschen Popstars Seeed, doch nach einer kreativen Schaffenspause schraubt das Kollektiv nicht nur an neuen Songs, sondern kommt im Herbst 2019 auch auf große Tour - inklusive Wien- und Linz-Termin!

Seeed sind endlich wieder zurück - ja, genau - jene elf Musiker, die in den letzten 20 Jahren mit vier Alben, ihrem ganz eigenen Sound und unglaublichen Live-Shows erst Berlin und dann den Rest dieses Landes, Europa und sogar Südamerika erobert haben.

Nachdem die Berliner 2012 mit „Seeed“ ihr viertes und erfolgreichstes Album in der Bandgeschichte veröffentlichten, legten sie nach ausgiebigen Tourneen, legendären Festivalauftritten sowie eigenen Open Airs ab 2016 eine Pause ein. Aber jetzt gibt es fantastische News: Seeed arbeiten an neuen Songs und gehen ab Oktober 2019 auf große Tour, die sie auch zweimal nach Österreich führt.

Am 1. November in die Wiener Stadthalle und am 2. November in die Linzer Arena. Die Karten für die Konzerthighlights gibt es ab Mittwoch, 9. Mai, 10 Uhr, zu erstehen. Für Wien unter www.ticketkrone.at und für Linz in allen gängigen Vorverkaufsstellen.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.