14.02.2018 18:00 |

Nordische Invasion

Jeder fünfte Isländer will als Fan zur Fußball-WM

Jeder fünfte Isländer würde gerne sein Nationalteam bei der Weltmeisterschaft in Russland anfeuern! "Rund 20 Prozent der Bürger Islands haben Karten für die WM beantragt", sagte Botschafterin Berglind Asgeirsdottir der Agentur Interfax zufolge am Mittwoch in Moskau. Dies zeige das große Interesse ihrer Landsleute am Fußball, sagte sie. Island hat etwa 330.000 Einwohner.

Bei der EM 2016 in Frankreich hatten die Nordeuropäer unter anderem nach Siegen über Österreich und England überraschend das Viertelfinale erreicht. Damals sorgten Tausende Fans mit ihren eingängigen "Huh"-Rufen und Choreografien in den Stadien für Gänsehaut-Momente.

Island hat sich zum ersten Mal für eine WM qualifiziert. In der Gruppe D trifft das Team auf Argentinien, Kroatien und Nigeria.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Jänner 2021
Wetter Symbol

Sportwetten