Mi, 24. Jänner 2018

Damen Super-G

14.01.2018 12:22

Krone-Leser beim Skiweltcup in Bad Kleinkirchheim

"Einmalig! Danke, liebes 'Krone'-Team!" - Hautnah dabei sein konnten 100 Leser und die schnellsten Frauen im Skizirkus in Bad Kleinkirchheim anfeuern.

Ein Meer aus rot-weiß-roten Fahnen und mitten drinnen die große "Krone"-Leserfamilie, welche die Tribüne zum Beben brachte, wenn sie Österreichs Skirennläuferinnen rund um Anna Veith im Ziel mit lautem Jubel begrüßten. Denn der ÖSV und die "Krone" haben es möglich gemacht, dass 100 unserer treuen Leser die schnellsten Skirennläuferinnen der Welt beim Super-G in Bad Kleinkirchheim anfeuern konnten.

"Es war einfach supertoll!", schwärmte Jürgen, der mit seiner Christina extra aus der Steiermark zum Rennen in die Nockberge gekommen war: "Danke, Krone!"

Heute, Sonntag, geht’s in Bad Kleinkirchheim weiter, denn um 11.15 Uhr startet die Damen-Abfahrt auf der selektiven "Kärnten - Franz Klammer"-Strecke. Ein tolles Spektakel ist garantiert - und erneut werden 100 "Krone"-Leser vorne mit dabei sein.

Hannes Wallner, Kärntner Krone

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden