REZEPT
Kaviar-Cracker mit Dille
SEHR EINFACH
5 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Dieser kleine Snack verleiht jeder Party einen noblen Anstrich. Dabei ist er so einfach herzustellen, dass man fast nicht von einem Rezept sprechen kann, schließlich muss man nur Crème fraîche - wer will, kann auch Sauerrahm nehmen - auf salzige Kekse streichen und Kaviar darauflegen. Echter Kaviar ist natürlich teuer, wer ihn für den Anlass übertrieben findet, kann stattdessen den orangefarbenen Saiblingskaviar oder Rogen vom Hering verwenden.

Die Cracker mit etwas Crème fraîche bestreichen und dann je einen Teelöffel Kaviar darauf drapieren.

Mit frischer Drille garnieren und sofort servieren. 

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
1
Pkg
Cracker (nach Wahl)
1
Bch
Crème fraîche (oder Crème légère)
1
Dose
Kaviar (schwarz)
Etwas
Dille (zum Garnieren)
KATEGORIEN
Snacks
ALLERGENE
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele