REZEPT
Topfentorte mit Erdbeeren und Crunch
MITTEL
195 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Crunch bedeutet Knusperstreusel - also jene Konsistenz, die man erhält, wenn man geröstete Nüsse oder Mandeln mit Zucker vermischt und zerhackt. Und da man beim Aussprechen des Wortes das Krachen des Knuspers förmlich hört, soll auch verziehen werden, dass da schon wieder ein Anglizismus eingeschleppt wurde. Auf einer klassischen Topfentorte bildet Crunch einen sinnlichen Kontrapunkt zu Creme und Früchten.

Für die Topfentorte zuerst die Butter schmelzen, dann Zitronenzesten dazugeben und abkühlen lassen. Eier trennen und das Eiweiß mit zwei Päckchen Vanillezucker steif schlagen. Die Dotter einzeln in die Masse einrühren.

Anschließend das Mehl, die Speisestärke und das Backpulver vermischen, auf die Masse sieben und unterheben. Die Butter ebenfalls unterheben. 

Dann die Masse in die auf dem Boden mit Backpapier belegte Springform (26 cm Ø) füllen. Wichtig: Bitte benützen Sie das Backpapier und bestreichen Sie es nicht mit Fett, da der Teig in einer eingefetteten Form nicht richtig aufgehen kann. Im heißen Ofen (E-Herd/Ober-und Unterhitze: 175° C, Umluft: 150°C, Gas: s. Hersteller) auf der zweiten Schiene von unten für ca. 25 Minuten backen. 

Erdbeeren waschen, putzen und in Stücke schneiden. Philadelphia, Zitronensaft, Staubzucker und 1 Päckchen Vanillezucker miteinander vermengen. Anschließend die fertige Creme abkühlen lassen, bis sie streichfähig ist. 

Nach dem Backen das Biskuit waagerecht halbieren und die Hälfte der Creme auf das Unterteil streichen. Die Hälfte der Beeren darauf verteilen und das Oberteil darauflegen. Die Torte rundherum mit der restlichen Creme einstreichen und für ca. zwei Stunden kalt stellen. 

Für den Crunch 50 ml Wasser, 60 g Kristallzucker und 1 Päckchen Vanillezucker aufkochen. Die Mandeln zufügen und unter Rühren 6-8 Minuten lang köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Auf einem Backpapier ausbreiten, auskühlen lassen und mit einem Messer grob zerhacken.

Zum Schluss die Torte mit den restlichen Erdbeeren und dem Crunch verzieren. 

Dieses schmackhafte Rezept entstand in freundlicher Kooperation mit Philadelphia. 

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
50
g
Butter
1
Stk
Bio-Zitrone (abgeriebene Schale und Saft )
4
Stk
Eier (Größe M)
4
Pkg
Vanillezucker
100
g
Mehl
60
g
Speisestärke
0.5
Pkg
Backpulver
500
g
Erdbeeren
3
Pkg
Philadelphia Doppelrahmstufe (à 175 g)
100
g
Staubzucker
60
g
Kristallzucker
100
g
Mandeln
KATEGORIEN
Kuchen & Torten
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - Eier von Geflügel und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.