REZEPT
Topinambursuppe
EINFACH
45 MINGESAMTZEIT
ZUBEREITUNG

Wer es noch deftiger mag, der kann die Suppe aus dem gesunden Knollengemüse mit einer Schlagobershaube aufpeppen.

Für die Knoblauchchips zunächst das Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen. Die Knoblauchscheiben zugeben und diese fünf Minuten lang leicht rösten, bis sie hellbraun sind.

Knoblauch und Öl durch ein kleines Sieb gießen. Knoblauch beiseite stellen und das Öl in einen großen Topf gießen.

Die Zwiebelwürfel im Öl etwa 5 Minuten glasig anschwitzen. Topinambur grob würfeln, dazugeben und kurz anrösten.

Gemüse salzen, mit Weißwein ablöschen und diesen fast komplett verkochen lassen. Danach mit Gemüsesuppe aufgießen, damit die Topinamburstücke weich gekocht werden. Das dauert 15 Minuten.

Anschließend die Suppe in einer Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer pürieren. Das Joghurt einrühren und die Suppe mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

Für das Kräuteröl die Kräuter mit dem Hanföl etwa eine Minute lang kräftig mixen.

Die Suppe in vorgewärmte Schüsseln füllen. Mit Kräuteröl und Knoblauchchips garnieren und unbedingt heiß genießen.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
Für die Knoblauchchips
70
mg
Olivenöl
4
Stk
Knoblauchzehe (geschält und in dünne Scheiben geschnitten)
Für das Kräuteröl
100
ml
Hanföl
1
Bd
Petersilie (grob geschnitten)
1
Bd
Schnittlauch (grob geschnitten)
4
Zw
Estragon (grob geschnitten)
Für die Suppe
1
Stk
Zwiebel (geschält und fein gewürfelt)
300
g
Topinambur (geschält)
100
ml
Weißwein (trocken)
500
ml
Gemüsesuppe
100
ml
Naturjoghurt
1
Msp
Muskatnuss (gerieben)
1
Prise
Salz
KATEGORIEN
Gebundene Suppen
Suppen
ALLERGENE
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
O - Schwefeldioxid und Sulfite
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 06. Dezember 2021
Wetter Symbol