REZEPT
Eierschwammerlsuppe
EINFACH
40 MINZUBEREITUNGSZEIT
ZUBEREITUNG

Wenn man das Glück hat, Eierschwammerln zu finden, dann sind es meist sehr viele. Die weniger schönen Exemplare kommen in eine Suppe - und ein paar hübsche kleine als Einlage dazu. Sollten die gelben Pilze sehr feucht sein, weil es viel geregnet hat oder der Händler am Markt ein Schlitzohr war, dann empfiehlt es sich, sie vorab im Backrohr bei 130° C ein wenig zu dörren. So intensiviert sich der Geschmack.

Die Eierschwammerl waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls in feine Würfel schneiden.

Anschließend die Butter in einem großen Suppentopf zerlassen, die Zwiebelstücke darin anschwitzen.

Die Schwammerl hinzufügen und ebenso mitrösten.

Nach kurzer Zeit das Mehl darüberstreuen und unter Umrühren kurz anrösten, anschließend mit der Rindsuppe (oder dem Wasser) aufgießen und aufkochen lassen.

Etwa 10 Minuten lang auf kleiner Stufe köcheln lassen und hin und wieder umrühren.

Mit Salz, frischem Pfeffer und eventuell Muskatnuss abschmecken und zum Anrichten etwas gehackte Petersilie darüberstreuen.

ZUTATEN
PORTIONEN:
BERECHNEN
1
Stk
Zwiebel
300
g
Eierschwammerl
40
g
Butter
40
g
Mehl
1
l
Rindsuppe (oder Wasser)
125
ml
Schlagobers
1
Prise
Salz
Etwas
Pfeffer (aus der Mühle)
n.B.
Muskatnuss
Etwas
Petersilie (gehackt, zum Anrichten)
KATEGORIEN
Suppen
ALLERGENE
A - Glutenhaltiges Getreide und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - Milch von Säugetieren und Milcherzeugnisse (inklusive Laktose)
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 21. September 2020
Wetter Symbol
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.