10.12.2007 12:11 |

Er freut sich

McCartney feiert Weihnachten mit Tochter

Ex-Beatle Paul McCartney kann sich auf eine Pause im Scheidungskrieg mit Heather Mills freuen. Seine Noch-Ehefrau hat nach Medienberichten eingewilligt, dass die gemeinsame vierjährige Tochter Beatrice Weihnachten bei ihrem Vater verbringen darf.

Lieber wäre Mills eine gemeinsame Feier gewesen, berichtete die Zeitung "News of the World". Aber McCartney habe ihr keinerlei Chance geben wollen, erneut einen lautstarken Streit vom Zaun zu brechen.

"Paul ist begeistert, dass er Beatrice am Weihnachtstag bei sich hat", zitierte das Blatt einen Freund des Ex-Beatles. "Er hält Heather auf Distanz, weil er fürchtet, dass sie eine Szene machen würde."

Für McCartney sei das kommende Fest zudem ein ganz besonderes, denn es sei auch der zehnte Jahrestag der letzten Weihnacht, die er mit Linda, seiner krebskranken ersten Frau, verbringen konnte.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 11. Mai 2021
Wetter Symbol