11.05.2007 16:25 |

Dauerbrenner

"Star Wars" schaut man sich immer wieder an

Die "Star Wars"-Trilogie und "Dirty Dancing" führen das "Immer-wieder-gern-gesehene-Filme"-Ranking an, das der TV-Sender "Sky Movies" erstellt hat. Bei Männern liegen die kultigen Streifen um Luke Skywalker & Co. klar voran, Damen reihen "Star Wars" mit Platz 2 ebenfalls weit vorne ein, noch lieber haben sie aber den Schmachtfetzen "Dirty Dancing" mit Womanizer Patrick Swayze in der Hauptrolle...

Echte Männer stehen auf "Star Wars" - und zwar ganz egal, auf welche Episode. Daher hat der Sender "Sky Movies", der fast ausschließlich Science-Fiction- und Horror-Filme in seinem Programm hat, nach Analyse der aus einer Umfrage gewonnenen Daten Platz 1 an die legendäre Trilogie vergeben.

Dahinter folgt der Weltraum-Schocker "Aliens" mit Sigourney Weaver, Platz 3 geht an den "Terminator". In dieser (der ersten) Folge war Hauptdarsteller Arnold Schwarzenegger bekanntlich noch der böse Tötungsroboter. Auf Platz 4 landete "Blade Runner" vor "Der Pate". Der Sprung unter die Top 10 gelang außerdem dem ersten Teil von "Stirb langsam" und "Terminator 2".

Frauen ticken anders
Was "Star Wars" betrifft, sind die Rankings bei Frauen und Männern noch relativ deckungsgleich: Die Trilogie schaffte es auf Platz 2. Doch abgesehen davon sind so gut wie keine Gemeinsamkeiten mehr erkennbar. Platz 1 geht an "Dirty Dancing", Platz drei an das schmalzige "Grease". Unter den Top 5 landeten auch "The Sound of Music" und "Pretty Woman".

Mit "Matrix" platzierte sich immerhin ein weiterer Actionfilm in den besten 10, ob es am feschen Keanu Reeves liegt oder doch an der Action ist ebenso unklar wie die Zahl der Personen, die an der Umfrage teilgenommen haben...

Donnerstag, 13. Mai 2021
Wetter Symbol