26.04.2007 15:47 |

Glücklich & schön

Die Schönste der Schönen heißt Drew Barrymore

Wer sind die Schönsten der Schönen? Das renommierte englische Magazin "People" wählt jedes Jahr die 100 schönsten Menschen der Welt. Siegerin 2007: Drew Barrymore. Der frühere Kinderstar setzte sich gegen Hollywoodschönheiten wie Halle Berry, Scarlett Johansson, Angelina Jolie und Nicole Kidman durch. Gewählt werden übrigens nicht nur Frauen, auch Männer werden streng betrachtet und bewertet.

Drews simple Schönheitsformel: "Ich glaube, dass Glücklichsein einen Menschen schön macht", so der "Drei Engel für Charlie"-Star. Julia Roberts und Halle Berry dürfen als wahre Schönheits-Dauerbrenner gelten: Sie schafften es zum elften Mal unter die 100 Schönsten, George Clooney, Brad Pitt und Jennifer Lopez immerhin bereits zum achten Mal.

Bilder der schönsten Frauen und Männer findest du in der Info-Box!

Reese Witherspoon und Jennifer Aniston dürfen bei den Schönen nicht fehlen, bei den Männern beeindruckten die Juroren unter anderem Matthew McConaughey und der Australier Eric Bana. Alter schützt vor Schönheit nicht: Mit 61 Jahren ist Oscar-Preisträgerin Helen Mirren ("The Queen") die älteste Schönheit auf der Liste. Wie macht sie das bloß? "Ich habe nie geraucht", gibt Helen einen Beauty-Tipp preis.

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol