10.12.2017 07:55 |

Abschied aus Graz

Gerührter Foda an Sturm-Fans: "Ich liebe euch!"

Ein bewegender Abschied! Die Zuschauer in Liebenau ließen Sturms Meistermacher im letzten Heimspiel gestern nochmals hochleben - der ÖFB-Teamchef in spe war sichtlich gerührt und machte die Welle.

Sag beim Abschied leise Servus. Es waren bewegende Momente, als sich die Sturm-Familie gestern von Franco Foda sowie seinen beiden Co-Trainern Thomas Kristl und Imre Szabics verabschiedete und sich mit Standing Ovations vor Sturms Rekord-Trainer verneigte. Der 51-Jährige, sonst kein Mann großer Emotionen und Worte, war sichtlich gerührt

  • als seine Höhepunkte als Spieler und Trainer in den vergangenen 20 Jahren über die Vidiwalls des Stadions flimmerten.
  • als Hermann Schützenhöfer sich beim scheidenden Coach, der als Zeichen seiner Verbundenheit zum Klub seines Herzens extra einen Sturm-Schal umgeworfen hatte, vorm Anpfiff mit einem persönlichen Abschiedsgeschenk einstellte. Der Landeshauptmann überreichte Foda eine Holzbank in Form des Steiermark-Herzens und schmunzelte: "Du bist ja mittlerweile ein waschechter Steirer."
  • als Sturms Führungsriege um Präsident Christian Jauk den Erfolgscoach würdigte und ein spezielles Legenden-Shirt plus Bild schenkte.
  • als die Nordkurve, die dem künftigen Teamchef nicht immer wohlgesonnen war, via eines 80-Meter-langen Spruchbands den Hut zog: "Wie in jeder Ehe gab’s Zwist und Freude ohne Ende. Was bleibt, ist eine schwarz-weiße Legende!"

Nach dem Schlusspfiff drehte Foda eine Ehrenrunde und machte vor der Kurve mit den Fans die Welle: "Danke! Ich liebe euch!"

Burghard Enzinger, Kronen Zeitung

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten