So, 18. November 2018

Kematen an der Krems

24.11.2017 10:08

Hund bellte bei Brand und rettete Ehepaar Leben

Da hatte jemand einen besonders guten Riecher! Als auf einem Bauernhof in Kematen an der Krems (OÖ) Freitag (0.45 Uhr) ein Brand ausgebrochen war, bellte zum Glück ein Hund des Hofes laut. "Gini" heißt das heldenhafte Tier, das dem Ehepaar (71 und 85 Jahre) wohl das Leben rettete.

Auf einem Bauernhof in Kematen an der Krems brach Freitagnacht (0.45 Uhr) ein Brand aus. Zum Glück bellte die Hündin Gini so laut und lange, bis das Ehepaar aufwachte. Und hat damit den beiden Pensionisten wohl das Leben gerettet. War doch zu diesem Zeitpunkt ihr Schlafzimmer bereits stark verraucht. Und trat aus einem Türspalt weiter schwarzer Rauch ein.


Brand in Küche
Dank dem bellenden Alarm gelang es dem Paar in letzter Minute noch den Bauernhof zu verlassen, und die Feuerwehr zu alarmieren. Der Brand in der Küche konnte von den Feuerwehren Achleiten, Kematen/Krems und Gerersdorf/Schachen, welche mit etwa 70 Mann im Einsatz waren, rasch lokalisiert und gelöscht werden.


Defekt als Brandursache
Das Ehepaar blieb zum Glück unverletzt, wurde aber zur Kontrolle ins UKH Linz eingeliefert. Im Wohnbereich entstand erheblicher Sachschaden. Als Brandursache gilt laut Brandursachenermittler ein technischer Defekt an einem Küchengerät. Brandstiftung oder eine fahrlässige Herbeiführung des Brandes kann ausgeschlossen werden.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Nations League
Portugal holt Sieg in Gruppe 3 mit 0:0 in Italien!
Fußball International
Handoperation nötig
Verletzungsschock um Aksel Lund Svindal!
Wintersport
Holländer „stinkig“
Furzte sich Darts-Superstar Anderson zum Sieg?
Sport-Mix
„Der verlorene Sohn“
Goalgetter Modeste kehrt zum 1. FC Köln zurück
Fußball International
Nations-League-Finish
Foda peilt mit Österreich Sieg in Nordirland an!
Fußball International
„Krone“-Leser besorgt
„Ältere Arbeitslose finden keine Jobs mehr“
Österreich
Verstörende Prozession
Bischof lässt sich in Porsche von Kindern ziehen
Video Viral
ÖSV-Asse in Levi stark
Schild von Rang zwölf aufs Podest - Shiffrin siegt
Wintersport

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.