Fr, 21. September 2018

Bresnik begeistert

23.09.2017 09:27

Stars als Cheerleader: Thiem-Coach lobt Laver Cup

Rafael Nadal empfing Dominic Thiem als Erster, klatschte lachend ab, kurz darauf auch die übrigen Asse des europäischen Teams des Laver Cups. Der Auftakt des Österreichers war geglückt, er schlug John Isner 6:7, 7:6, 10:7, brachte Europa gegen die Weltauswahl 2:0 in Führung. "Das war eine starke Leistung von Dominic", freute sich Trainer Günter Bresnik. Was auch Thiems Teamkollegen so sahen. Von Nadal und Federer kam bei der Nachbesprechung höchstes Lob.

Die beiden Stars fieberten auch während Thiems Match emotional mit. "Fast wie Cheerleader", meinte Bresnik. "Das vermittelt schon ein spezielles Gefühl." Und zeigt auch, wie ernst sie das Turnier nehmen. Besonders beeindruckt Bresnik der Zusammenhalt der Spieler, die einen Teamgeist beschwören, jeden Tag gemeinsam abends essen gehen. Dabei wird Thiem stets von seinem Bruder Moritz begleitet.

Beeindruckend ist auch der Austragungsort. Der schwarze Boden in der Prager O2-Arena wirkt gewöhnungsbedürftig, aber Bresnik ist begeistert. "Das ist die vielleicht schönste Tennishalle, die ich kenne", so der 56-Jährige. "Auch die Kabinen, der Spielerbereich, das ist alles noch über dem Masters."

Gernot Bachler, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Europa League
Schrecksekunde! Kicker stürzt bei Jubel in Graben
Fußball International
„Dosen-Duell“ verloren
Leipzig stinksauer: „War schon fast ein Skandal“
Fußball International
RBL-Chef beschimpft
Salzburg-Fans: Rangnick als Feindbild Nummer eins
Fußball International
Unvergesslicher Abend
Rapids Youngster: Beim Torjubel fast verletzt
Fußball International
Europa League
3:2 - Salzburg gewinnt „Dosen-Duell“ in Leipzig
Fußball International
Europa League
Hütter siegt mit Eintracht Frankfurt bei Marseille
Fußball International
Stimmen zum Rapid-Sieg
Djuricin: „Ihr seht immer nur das Ergebnis“
Video Sport
Spartak Moskau besiegt
2:0! Rapid gelingt Traumstart in die Europa League
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.