24.05.2017 12:10

Lugar-Abrechnung:

"Dieser Regierung geht es nicht um Sacharbeit"

Es ist eine schonungslose Abrechnung mit der Arbeit der ehemaligen Koalition, die uns Robert Lugar Mittwochmittag im krone.at-Newsroom serviert: Der Team-Stronach-Klubobmann geht dabei vor allem mit der ÖVP hart ins Gericht. Gerade der Volkspartei gehe es lediglich im Machterhalt und Machtverteilung, keineswegs aber um Sachthemen, ist Lugar felsenfest überzeugt. Und Neo-Chef Sebastian Kurz werde alles nur noch schlimmer machen - der sei nur "ein guter Verkäufer", aber ohne Ware.

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Kostenlose Spiele