Festgenommen

15-Jähriger droht Kindern in Park mit Messer

Österreich
04.04.2017 17:39

Bedenkliche Szenen haben sich Montagnachmittag im Matznerpark in Wien-Penzing abgespielt: Ein erst 15-jähriger Syrer fuchtelte auf dem Spielplatz mit einem Messer herum. Als er zwei Kindern drohte, sie zu erstechen, alarmierten Zeugen die Polizei.

Beamte nahmen den Jugendlichen fest und stellten das Messer sicher. Er wurde mehrfach angezeigt. Ein weiteres Messer wurde bei einem seiner Freunde gefunden. Anrainer äußerten sich gegenüber der "Krone" entsetzt - allerdings auch erleichtert, dass die Polizei wegen vieler Beschwerden jetzt öfter vor Ort sei.

Kronen Zeitung/red

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele