Di, 13. November 2018

Ab 27. Jänner:

30.01.2017 11:52

Mit City4U zu "Don Camillo & Peppone"!

Die Vereinigten Bühnen Wien präsentieren DON CAMILLO & PEPPONE, bekannt durch die legendären Verfilmungen, basierend auf den Romanen "Il Mondo Piccolo" von Giovannino Guareschi, nun endlich als Musical in Wien. Die VBW entwickelten die Weltpremiere der Bühnenfassung dieses Klassikers in Koproduktion mit dem Theater St. Gallen und zeigen das Stück ab 27. Jänner 2017 im Ronacher erstmals auch in Österreich!

Poetisch, rührend, klug - ein Wiedersehen mit liebgewonnenen Charakteren
DON CAMILLO & PEPPONE erzählt liebevoll die Geschichten um den streitbaren katholischen Pfarrer Don Camillo und seinen nicht minder schlagkräftigen Kontrahenten Peppone als heiteres, unbeschwertes Musical. Es verspricht ein Wiedersehen mit charmanten, liebgewonnenen Charakteren. Eine fröhliche Geschichte über das ländliche Italien der 50er Jahre, gesellschaftliche Aufbruchsstimmung, menschliches Miteinander, Toleranz und die Kraft der Versöhnung.

Ein Klassiker umgesetzt durch internationale Kreative
Michael Kunze, erfolgreichster deutschsprachiger Musicalautor, Buchautor, Liedtexter und Übersetzer, dessen Werke mit 79 Goldenen und Platin-Schallplatten ausgezeichnet wurden, schrieb das Buch und die Liedtexte zum Musical. Zusammen mit einem der prominentesten italienischen Komponisten Dario Farina - vielen bekannt durch seine Kult-Pop-Songs wie "Felicità" oder durch seine viel beachteten Filmmusiken ("Rossini") - ist ein unterhaltsames, kurzweiliges Stück Musiktheater entstanden, in das der Komponist südländische Leichtigkeit und Romantik einfließen ließ. Musical Supervision und Orchestration steuert VBW-Musikdirektor Koen Schoots bei.

Für die Regie zeichnet der Operndirektor des Salzburger Landestheaters, Andreas Gergen, verantwortlich, der international bereits mehr als 75 Opern, Operetten und Musicals ("Carmen" / Salzburger Felsenreitschule, "La Traviata" / Haus für Mozart, Salzburg, DER BESUCH DER ALTEN DAME), darunter zahlreiche Uraufführungen, inszenierte. Die Choreografie stammt von Dennis Callahan (MOZART!, ELISABETH, TANZ DER VAMPIRE), das Bühnenbild von Peter J. Davison, der weltweit für viele Tanz-, Schauspiel-, Opern- und Musicalproduktionen (REBECCA, BESUCH DER ALTEN DAME) gearbeitet hat. Die Kostüme sind von Yan Tax (MOZART!, ELISABETH). Michael Grundner (LES MISERABLES, JESUS CHRIST SUPERSTAR) das Lichtdesign, Thomas Strebel (MOZART!, DER BESUCH DER ALTEN DAME) kreiert das Sounddesign.

Eine tolle Cast für Wien
In der Rolle des so eigenwilligen wie liebenswerten Pfarrers "Don Camillo" kehrt Andreas Lichtenberger (ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK, TARZAN, SHREK) zu den VBW zurück. Sein Gegenspieler und Bürgermeister von Boscaccio, "Peppone", wird von Frank Winkels (MAMMA MIA!, CHICAGO, DIE SCHÖNE UND DAS BIEST) dargestellt. Die Erzählerin des Stücks - die "alte Gina" - ist niemand geringerer als Publikumsliebling Maya Hakvoort (ELISABETH, REBECCA, JEKYLL & HYDE, SUNSET BOULEVARD). Kurosch Abbasi, dem Wiener Publikum u.a. als "Luigi Luccheni" der Jubiläumsfassung von ELISABETH bestens bekannt, ist "Mariolino", seine große Liebe "Gina" wird von Jaqueline Reinhold (FLASHDANCE) gespielt. "Mariolonis" Vater "Brusco" wird durch Thorsten Tinney (DAS PHANTOM DER OPER, MOZART!, ) verkörpert, "Ginas" Vater, der reiche Gutsbesitzer "Filoti", durch Reinhard Brussmann (LES MISERABLES, PHANTOM DER OPER, CATS). Die Lehrerin des Orts "Laura Castelli" ist Femke Soetenga (CATS, EVITA, CHESS), "Nonno" der Dorfälteste, ist der bekannte Opernsänger Ernst-Dieter Suttheimer.

Was: Don Camillo & Peppone
Wann: ab 27. Jänner
Wo: Ronacher Wien, 1., Seilerstätte 9

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: City4U verlost 2x2 TICKETS! Was ihr dafür tun müsst? Schickt uns eine Mail mit dem Betreff "Don Camillo" an office@city4u.at und schreibt uns, warum ihr das Musical gerne besuchen wollt. Unter allen Einsendungen werden die Gewinner gezogen. Teilnahmeschluss ist Montag, der 30. Jänner 2017, um 16 Uhr!
Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Julia Ichner
Julia Ichner

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
So tickt die Formel 1
ORF-Star Hausleitner: Vor Schumacher blamiert
Video Show Stiegenhaus
Vor 1 Jahr verunglückt
Ski-Welt gedenkt des Todesdramas um David Poisson!
Wintersport
Hinteregger & Lazaro
DIESE Power-Kicker sind „Dauerläufer“ ihrer Klubs!
Fußball International
Schicksalsschlag
Zwei Mädchen verloren ihre geliebte Mama (39)
Oberösterreich
Die Bundesliga-Analyse
Konsel: „Länderspiel-Pause ist Segen für Rapid!“
Fußball National
„Es tut mir sehr leid“
Türke schoss viermal auf Landsmann: 14 Jahre Haft
Salzburg
Co-Trainer übernimmt
Paukenschlag! Ried-Coach Weissenböck tritt zurück
Fußball National
Nach vier Siegen
„Notnagel“ Santiago Solari bleibt Real-Trainer
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.