Fr, 22. Juni 2018

Knackigster Po

04.10.2006 11:58

Beyoncé hat den heißesten Hintern

Dass sie singen kann, stellt R'n'B-Star Beyoncé Knowles immer wieder erfolgreich unter Beweis. Doch nicht nur ihrer Stimme wegen zählt sie zu den beliebtesten Sängerinnen - auch ihr ansehnliches Äußeres begeistert die Fans. Eine ganz besondere Ehre ist ihr nun bei der Wahl der hübschesten Hintern im Showbiz zuteil geworden: Beyoncé hat laut "InTouch"-Magazin den knackigsten Po von allen!

Die scheinbar ewige Booty-Königin Jennifer Lopez hat also unfreiwillig abgedankt, Beyoncé den Thron mit ihrem heißen Hinterteil übernommen.

Platz zwei gehört dem Po von US-Nachwuchssängerin Jessica Simpson, gefolgt von Latinaschönheit Salma Hayek. Knapp die Medaillenränge verpasst hat Jessica Biel, die ehemalige "Eine himmlische Familie"-Beauty. Der Film "Catwoman" konnte die Kritiker zwar nicht überzeugen, dafür waren die Fans von Halle Berry im hautengen Lack-und-Leder-Anzug umso begeisterter. Diesem Auftritt hat sie wohl zu einem Gutteil ihren fünften Rang beim Po-Ranking zu verdanken.

J.Lo nur auf Platz acht
Ex-Model und nunmerige Talkshowmoderatorin Tyra Banks belegt Platz sechs, gefolgt von Scarlett Johansson, die von ihrer Platzierung vielleicht enttäuscht ist. Schließlich ist sie erst vor kurzem zur "Sexiest Woman Alive" gekürt worden. Traurig, aber wahr: Jennifer Lopez landet sprichwörtlich auf ihrem Hintern und erreicht bei der Po-Wahl nur Platz acht. Immerhin, eine der begehrtesten Frauen Hollywoods hat es nur auf Rang neun geschafft: Eva Longoria, sexy "Desperate Housewives"-Star und neuerdings wieder Single. Den zehnten Platz hat sich schließlich Schauspielschönheit Jessica Alba gesichert.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.