"The Voice"

Die Männer kämpfen um Sarah

Liebe... Tja, eigentlich heißt die TV-Castingshow auf  ProSieben "The Voice Of Germany". Mittlerweile könnte das Format auf "The Voice Of Oberösterreich" umgetauft werden...

...denn nach der Linzerin Anja Kraml (24) - sie ist nun im Team von Yvonne Catterfeld - sang sich eine Sängerin aus Steyr eine Runde weiter. Ihr Name: Sarah Sacher!
Und um die  19-Jährige, die mit dem Nena-Lied "Liebe ist" begeisterte, entbrannte ein wahrer Kampf unter den Männern. Sowohl Finnen-Rocker Samu Haber als auch der deutsche Schmuse-Sänger Andreas Bourani wollte Sarah in seinem Team haben. Entschieden hat sie sich für Bourani. Übrigens: Für die Monteurin von Automotoren nicht der erste Auftritt im deutschen Showgeschäft. Vor sieben Jahren probierte sie es bereits bei "Das Supertalent", kam aber damals nicht ins Finale.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 16. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.