Mo, 16. Juli 2018

Muskelverletzung

07.11.2016 20:11

Salzburg muss wochenlang auf Soriano verzichten

Meister Red Bull Salzburg muss in den nächsten Wochen auf Kapitän Jonatan Soriano verzichten. Wie der Bundesliga-Dritte am Montag via Twitter bekannt gab, laboriert der Angreifer an einer Verletzung in der rechten hinteren Oberschenkelmuskulatur. Soriano fällt demnach "auf unbestimmte Zeit" aus.

Der Spanier hat sich die Blessur im Liga-Spiel in Mattersburg (1:2) am Sonntag zugezogen. Die Highlights vom Spiel sehen Sie im Video oben!

Soriano musste im Burgenland bereits nach einer Viertelstunde vom Feld. In dieser Saison brachte er es bisher auf sechs Tore in der Liga und ist damit Salzburgs bester Torschütze.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.