Di, 19. Juni 2018

Stöger - Hasenhüttl

25.09.2016 19:59

Köln-Fans blockieren Leipzig-Bus vor Stadion

Wegen einer Sitzblockade von Kölner Fans musste das Bundesligaspiel zwischen dem 1. FC Köln und RB Leipzig (1:1) am Sonntag mit rund 20-minütiger Verspätung angepfiffen werden. Im Video oben sehen Sie alle Highlights vom Spiel!

Zahlreiche Anhänger des FC stellten sich dem Teambus aus Leipzig in den Weg und verhinderten die Zufahrt ins Stadion. Der RB-Bus fuhr letzten Endes auf einem anderen Weg in das Stadion.

Auch im Stadion gab es Proteste der Kölner Anhänger gegen RB Leipzig von Trainer Ralph Hasenhüttl. Auf Spruchbändern war zu lesen, dass der Klub "an einem Scheißtag" von einem "neureichen Dosenfabrikanten" erschaffen wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.