12.09.2016 19:54 |

krone.tv-Talk

Tennisexperte Moizi: "Wawrinka ist ein Phänomen!"

Es ist vorbei, die US Open 2016 sind geschlagen! Nach dem Sieg von Angelique Kerber bei den Damen fuhr der Schweizer Stan Wawrinka am Sonntagabend in einem hoch dramatischen Finale seinen 3. Grand-Slam-Titel überhaupt ein. Nicht nur die Tatsache, dass er sein elftes Finale in Folge gewinnen konnte, lässt den "Krone"-Tennisexperten Peter Moizi zum Schluss kommen, dass "Wawrinka ein Phänomen ist". Ob ausgerechnet Dominic Thiem, wenn er fit gewesen wäre, den Schweizer hätte stoppen können?

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen