Mo, 10. Dezember 2018

Unhöfliche Verkäufer

03.08.2016 15:44

Pensionistin (67) zu Teppich-Reparatur genötigt

Mit Flugzetteln wirbt eine Firma aus Bruck an der Mur für Teppichreinigung und -reparatur. Eine Pensionistin aus Kärnten meldete sich und bekam Besuch vom Bruder und Neffen des Unternehmers. Doch das polnische Duo agierte wenig kundenorientiert: Die Männer bedrängten die 67-Jährige so lange, bis sie schließlich eingeschüchtert bezahlte.

"Grundsätzlich ist die Firma als seriös bekannt", hieß es seitens der Polizei in Bruck. Zumindest sei bei der Polizei nichts derartiges bekannt. Offenbar hatte der Firmeninhaber also einfach auf die falsche "Verkäufer" gesetzt. Denn nachdem sich die Pensionistin aus St. Veit auf den Flugzettel hin gemeldet hatte, standen der Bruder und der Cousin des Chefs bei ihr auf der Matte.

Unter Druck gesetzt
Im Zuge des Gesprächs sollen die beiden die 67-Jährige dann stark unter Druck gesetzt haben, damit sie den Vertrag für einen Teppichkauf und eine Reparatur für vier Orientteppiche unterzeichnet. Dazu zahlte sie tausend Euro an.

Die Frau erstattete Anzeige, woraufhin sich die Polizei mit dem Firmenchef in Verbindung setzte. "Er war vom Verhalten seines Bruders und seines Neffen gar nicht begeistert", erzählt ein Kärntner Polizist. Der Geschäftsmann entschuldigte sich bei der Kärntnerin und gab die Teppiche und angezahlte Geld zurück.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Steiermark
Aktuelle Schlagzeilen
„Brauchen Knipser!“
Rapid: Wieso funktionieren die Stürmer hier nicht?
Fußball National
Champions League
Liverpools Klopp beschwört „Geister von Anfield“!
Fußball International
50-Jahr-Jubiläum
Hausbau mit Ytong - immer ein Gewinn!
Bauen & Wohnen
Ermittlung gegen Ärzte
Hätte Italo-Fußballer Astori nicht sterben müssen?
Fußball International
Steine und Holzstücke
Drei Asylwerber ließen Zug beinahe entgleisen
Oberösterreich
„Nieder mit Regierung“
Sozialistische Jugend: Auf Linie mit „Gelbwesten“
Österreich
Erschreckende Bilanz
Heuer bereits 42 Bluttaten an Frauen!
Österreich
„Besser statt größer“
Das Kitzbüheler Horn in neuem Glanz
Reisen & Urlaub
Steiermark Wetter
2° / 6°
einzelne Regenschauer
2° / 6°
einzelne Regenschauer
2° / 8°
einzelne Regenschauer
5° / 6°
heiter
2° / 3°
starker Schneefall

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.