Di, 19. Juni 2018

H&M-Kampagne

29.01.2016 09:32

David Beckham tut es schon wieder

David Beckham ist eindeutig ein Wiederholungstäter: Der Ex-Kicker hat nämlich erneut eine Kollektion mit H&M herausgebracht. Seit 2012 die erste gemeinsame Kollektion des Sportlers und des schwedischen Moderiesen die Welt erblickte, tun sich die beiden regelmäßig für Kollaborationen zusammen.

Wie immer präsentiert David Beckham seine neue H&M-Kollektion auch selbst. Doch ein kleiner Wermutstropfen bleibt wohl für die Fans: Seinen sexy Sixpack zeigt der 40-Jährige nicht mehr. Vor einiger Zeit verriet der Ehemann von Victoria Beckham nämlich: "Die nackten Zeiten sind vorbei!" Doch auch in T-Shirts, Sweatshirts, Jogginghosen und Jacken, die allesamt bald beim schwedischen Moderiesen zu erwerben sind, ist David Beckham immer noch ein echter Augenschmaus, wie wir finden.

Die Produkte von Beckhams neuer Linie sind wie immer sportlich und funktional. "Alles für meine 'Bodywear for H&M'-Kollektion muss authentisch sein", erklärte der Ex-Fußballstar zu seiner Modelinie. "Wenn ich es nicht tragen würde, käme es auch nicht in die Kollektion! Ich wollte eine Reihe schaffen, die gute Qualität und tolles Design hat, aber auch erschwinglich ist. Ich versuche immer die 'Bodywear'-Reihe weiterzuentwickeln, aber auch klassische Stücke einzubringen, wie Pullover und Sporthosen, die ich draußen oder zu Hause tragen würde."

Farblich wagt der Familienvater auch eher weniger - mit schwarz, weiß, grau und khaki Tönen bleibt er ebenfalls klassisch. In dem Werbevideo der Kollektion sieht man Beckham im Alltag und jede Menge Beckham-Klone, die alle seine Outfits kopieren. Bei dem mühelosen und stilechten Looks des Sportlers muss man sich eben einfach etwas abschauen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.