26.01.2016 13:58 |

Gassi-Ausflug?

Cara Delevigne schleift ihren Hund zur Chanel-Show

Cara Delevingne brachte ihren Hund Leo mit zu der "Chanel Haute Couture"-Schau. Das Model saß am Dienstag mit dem Vierbeiner sogar in der Frontrow.

Leo saß vor den Füßen der 23-Jährigen oder auf ihrem Schoß und ließ sich von Frauchen den Bauch kraulen, während diese mit Sitznachbarin Carine Roitfeld plauderte. Bisher hat niemand ein Wort darüber verloren, was Leo auf der Fashion-Show machte.

Delevingne hatte ihre Haare zu einem Knoten zusammengebunden und trug eine goldene, mit Pailletten besetzte Jacke.

Auf dem Catwalk liefen unter anderem ihre Freundinnen Kendall Jenner und Gigi Hadid.

Für die Show wurde ein norwegischer Garten in dem "Grand Palais" imitiert mit einem Holzhaus, vor dem sich die Models zum Finale versammelten. Vielleicht begründete die Gestaltung des Laufstegs den heutigen Gassi-Ausflug von Hund Leo.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen