Schockmoment

Video: Zuschauerin von Baseball am Kopf getroffen

Sport
21.04.2015 13:46
Schlimmer Unfall bei einem MLB-Spiel in Pittsburgh: Eine Zuschauerin der Partie zwischen den Pirates und den Chicago Cubs (Endstand: 2:5) wurde vom Baseball am Hinterkopf getroffen und brach zusammen. Die Frau musste ins Krankenhaus gebracht werden, das Spiel wurde für rund eine halbe Stunde unterbrochen. Das Video vom Drama sehen Sie oben!

Chicago-Spieler Starlin Castro touchierte einen Wurf von A. J. Burnett nur leicht mit seinem Schläger, der Querschläger flog in Richtung Tribüne und traf die ahnungslose Frau, die gerade auf der Suche nach ihrem Platz in der ersten Reihe mit dem Rücken zum Feld stand. Das Sicherheitsnetz am Spielfeldrand war offenbar nicht straff genug, um den Ball aufzuhalten.

Beim Abtransport auf einer Trage war die Frau zum Glück ansprechbar. Welche Verletzungen sich die Zuschauerin zuzog, ist noch nicht bekannt. Die Pittsburgh Pirates teilten mit, dass "unsere Gedanken und Gebete bei ihr" seien.

(Bild: 2015 Getty Images)
(Bild: AFP)
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele