Fr, 22. März 2019
23.03.2015 06:00

Star-Geschwister

Hier liegt gutes Aussehen wirklich in der Familie

Hier liegt gutes Aussehen eindeutig in der Familie: Nicht nur die Promis wie Dakota Johnson, Chris Hemsworth oder Cara Delevingne sind echte Hingucker, sondern auch ihre Geschwister. Kein Wunder, dass die eine oder der andere auch im Rampenlicht steht.

Es ist derzeit wohl die bestaussehende Familie des Filmgeschäfts: die Hemsworths. Dem mittleren der drei Brüder, Chris Hemsworth, wurde im vergangenen Herbst vom "People"-Magazin der Titel des "Sexiest Man Alive" verliehen.

Aber auch der jüngste, Liam, ist ein echter Feschak. Davon und von seinen schauspielerischen Leistungen konnten sich Fans bereits in Filmen wie "Die Tribute von Panem" oder "Mit dir an deiner Seite" überzeugen. Bei den Dreharbeiten zu letzterem Film lernte der 25-Jährige übrigens Miley Cyrus kennen. Vier Jahre waren die beiden ein Paar und sogar verlobt. Die Liebe hielt aber nicht.

Der unbekannteste im dem Brüder-Gespann ist derweil Luke Hemsworth. Er startete seine Karriere wie seine Brüder in der australischen Soap "Neighbours", momentan beschränkt sich seine Karriere im Gegensatz zu der von Chris und Liam aber auf Serien und kleinere Gastrollen.

Richtig fesch sind auch Cara und Poppy Delevingne. Die Schwestern sind beide als Model tätig. Doch im Hype um Cara, die unter anderem Muse von Karl Lagerfeld ist und mit ihrer Beziehung zu Hollywoodstar Michelle Rodriguez für Schlagzeilen sorgte, geht die ältere Schwester Poppy fast ein bisschen unter. Dabei ist die 28-Jährige nicht minder erfolgreich, lief schon für Burberry, Balenciaga oder Louis Vuitton über den Laufsteg.

Auch Kate Moss hat allen Grund, stolz auf ihre kleine Schwester Lottie Moss zu sein. Die tritt nämlich in die Fußstapfen des Supermodels und wurde im letzten Jahr sogar für die Calvin-Klein-Kampagne gebucht - in den 90er-Jahren schaffte Kate Moss damit ja den Durchbruch im Modelbusiness. Und vor Kurzem feierte die 17-Jährige sogar in Paris bei der Show von Sonia Rykiel ihr Laufsteg-Debüt.

Ob Lottie, die auf der Hochzeit ihrer Supermodel-Schwester mit Musiker Jamie Hince entdeckt wurde, genauso erfolgreich wird wie ihre große Schwester, bleibt abzuwarten. Die guten Model-Gene hat sie jedenfalls schon geerbt.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Das große Zittern:
Scheidet Petzner heute bei „Dancing Stars“ aus?
Video Stars & Society
Nach Schimpftiraden
UEFA eröffnet Disziplinarverfahren gegen Neymar
Fußball International
Kind unter Opfern
Dreiköpfige Familie von Auto erfasst!
Niederösterreich
„Krone“-Interview
Herzog: „Natürlich ist Alabas Ausfall gut für uns“
Fußball National
Feuer am Bahnhof
Lkw gerät in Oberleitung: Schwarze Rauchsäule
Niederösterreich
Fan-Randale
Spiel-Abbruch: Punkteabzug für Panathinaikos
Fußball International
Drama auf Bahnübergang
Auto kollidiert mit Zug: Beifahrer (69) getötet
Steiermark

Newsletter