12.09.2014 09:16 |

Nach NHL-Klub

Milliardär übernimmt auch NFL-Klub Buffalo Bills

Der US-amerikanische Milliardär Terry Pegula übernimmt den NFL-Klub Buffalo Bills. Der 63-Jährige ist bereits im Besitz der Buffalo Sabres, dem ehemaligen Klub von Thomas Vanek, aus der National Hockey League.

Der Übernahmeprozess der Bills - dessen Gründer und Eigentümer Ralph Wilson im März verstorben ist - einschließlich der Genehmigung des Kaufs durch die National Football League soll bis Oktober abgeschlossen sein. Pegula und seine Frau Kim waren einer von drei Übernahmekandidaten, die zuletzt mit dem Erben von Wilson heftig verhandelt hatten. Nun kommt Pegula zum Zug.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.