Sa, 23. Juni 2018

Fit für Dreharbeiten

25.07.2014 09:19

Knallhartes Work-out für Jennifer Lawrence

Nachdem Jennifer Lawrence bereits in "Die Tribute von Panem - The Hunger Games" und "Die Tribute von Panem - Catching Fire" mit ihrer Figur und Fitness überzeugte, kehrt sie im Herbst als Katniss Everdeen auf die Kinoleinwand zurück. Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen, aber wie jetzt bekannt wurde, durchlief die 23-jährige Oscarpreisträgerin für den dritten Teil der Filmreihe ein besonders intensives Work-out.

In einem Interview mit der "Teen Vogue" erklärte Sportmediziner Dr. Joe Horrigan, dass Jennifer Lawrence sich trotz ihrer Sport- und Diät-Aversion vorbildlich dem harten Training gestellt habe: "Jennifer war durch und durch professionell. Sie war nie zu spät. Sie hat niemals ein Work-out verpasst. Sie hat sich nie beklagt. Sie tat alles, was man von ihr verlangt hat, und hatte immer ein Lächeln auf den Lippen."

Auf dem Programm standen jeden Tag Zirkeleinheiten aus Sprints, Spinning, Training im Bogenschießen und Klettern. Muskelaufbau und intensives Kardiotraining waren nötig, um fit genug für die Dreharbeiten zu sein.

"Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" kommt im November in unsere Kinos.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.