Traum wurde wahr

Mit der ¿Krone¿ in Kalifornien

Für Herbert Drumm aus Leonding wurde in den USA ein Traum wahr. Als „Krone“-Abonnent hatte er eine Reise zur Cart-Trophy in Long Beach gewonnen! Und er machte dort nicht nur Urlaub...

„Eine Woche, die ich mein ganzes Leben nicht mehr vergessen werde“, strahlte Herbert Drumm (45) mit der Sonne Kaliforniens um die Wette. Kein Wunder, ließ doch die „Krone“ für den Leondinger rund 9340 Kilometer fern der Heimat einen Traum wahr werden. Eine USA-Reise, die unser Abonnent bei der heurigen, von der „OÖ-Krone“ präsentierten PlusCity Cart-Trophy gewann . . .

Superstar Clooney knapp verpasst
In Los Angeles blickte er bei einem exklusiven VIP-Besuch der Universal-Studios hinter die Kulissen der Film-Metropole. Und er war sogar bei den Dreharbeiten zum neuen Hollywood-Streifen „Der gute Deutsche“ mit Superstar George Clooney dabei.  „Schade, dass ich ihn unter den vielen Darstellern am Set nicht gesehen habe“, schwärmte Drumm. Dafür warf er bei einer Tour durch Beverly Hills einen Blick auf die ehemalige Villa der Film-Legende Marilyn Monroe.

„Falls du Lust hast, kannst du bei uns mitfahren!“
Das Highlight des Amerika-Trips stieg in Long Beach, wo AEM-Boss Peter Saliger zum Cart-Rennen vor dem einstigen Luxusdampfer „Queen Mary“ rief. Und Drumm sein Glück nicht fassen konnte, als ihm Kornspitz-Teamchef Harry Kapp anbot: „Herbert, falls du Lust hast, kannst du bei uns mitfahren!“ So war der Motorsport-Fan mitten drinnen, als sich 17 Teams auf der rund 500 Meter langen Strecke duellierten. Wobei am Ende die Österreicher fern der Heimat triumphierten. Das Austria-Team mit den Linzern Peter Fuchs, Matthias Witzanzy sowie Extrem-Sportler Felix Baumgartner und Gastronom Gerhard Lürzer aus Obertauern siegte vor dem PlusCity-Cockpit von Ernst Kirchmayr. Die rasenden Bäckerteams von Kornspitz holten Platz vier - und mit Drumm, der danach einen Muskelkater hatte, Rang fünf.

 

 

 

Foto: Franz Neumayr

Donnerstag, 17. Juni 2021
Wetter Symbol